Kanurennsport in Rathenow

Die Kanu-Rennsportler aus Rathenow gehören zu den erfolgreichsten im Land Brandenburg. Der Kanu Rennsport ist die dynamischste Wettkampfdisziplin des Kanusportes. In Rathenow trainieren wir ausschließlich in Kajaks sowohl als Einzelkämpfer im K1 als auch in Mannschaftsbooten K2 und K4. Derzeit nehmen ca. 45 Kinder, Jugendliche und Erwachsene aktiv am Trainings- und Wettkampfbetrieb teil. Es wird in alters- und leistungsgerechten Gruppen 3 bis 5 mal wöchentlich trainiert.    

Im Winter stehen ein Kraftraum, Gymnastik- und Turnraum, Fussball- und Volleyballplatz für ein optimales Training der Ausdauer, Schnelligkeit sowie der koordinativen Fähigkeiten zur Verfügung. Ein Laufprogramm rundet unser Wintertraining ab, Spass und Spiel kommen auch nicht zu kurz. Die sportartspezifische Ausbildung erfolgt in den Monaten April bis September auf dem Wasser. Es stehen eine Vielzahl von Booten (Kajaks K1, K2, K4 ) und Zubehör in 2 Bootshäusern zur Verfügung. Trainiert werden die Kinder und Jugendlichen von ausschliesslich ehrenamtlich tätigen, sportartspezifisch ausgebildeten, erfahrenen und  zum Teil selber noch aktiven Übungsleitern.

Auf einer breiten Palette von Regatten, vom Frühjahr bis zum Herbst, können unsere Sportler Ihre Leistungen mit Sportlern anderer Vereine messen. Es handelt sich um Sprint-, Kurz- und Langstreckenregatten im regionalen und überregionalen Bereich, Kreisolympiade, Landesmeisterschaft, Ostdeutsche Meisterschaft, Deutsche Meisterschaft und zahlreiche Einladungsregatten mit teilweise internationaler Beteiligung.Zahlreiche Erfolge, Medaillen, Pokale und Plazierungen sind dann der Lohn für Sportler und Trainer. Der Sport, die Freundschaft untereinander, Veranstaltungen neben Training und Regatta, Spiel, Spass,  Geselligkeit, unsere Ragatta-Camps und Trainingslager sind für uns alle eine tolle Freizeitbeschäftigung.

03385-51 10 58

03385-54 19 15